02262 / 61213
Laaerstraße 79, 2100 Korneuburg im EKZ Eurospar
office@groessing-immo.at

Rückersdorf – Wohnhaus am Ortsrand mit Fernsicht – 123 m²

€ 350.000,00
  • Objektarten: Häuser
  • Miete / Kauf: Kaufen
  • Stadt / Bezirk: Korneuburg Umgebung
  • Wohnnutzfläche: 123 m²
  • Grundstücksgröße: 732 m²
  • Baujahr: 1978
  • Bezug ab: sofort möglich
  • Heizung: Zentralheizung
  • Schlafzimmer: 3 bzw. 4
  • HWB (kWh/m²/Jahr): 184,8
  • fGEE: 2,56
  • Provision: 3% + 20 % Ust

Ausstattung

  • 2 Badezimmer
  • A22 und S1 in wenigen Autominuten erreichbar
  • Abstellraum
  • Badezimmer mit Dusche und Fenster
  • Bungalow
  • Garage mit direktem Hauszugang
  • Garten mit Altbaumbestand
  • große Terrasse
  • Kaminofen
  • Renovierungsarbeiten notwendig
  • SAT-Antenne
  • Sofortbezug
  • Topausstattung
  • viel Stauraum
  • Vollkeller
  • WC extra
  • ziegelmassiv

Details

Im beliebten Wohnort Harmannsdorf-Rückersdorf gelegen, besticht dieses Ende der 70iger-Jahre erbaute Einfamilienhaus durch seine erhöhte Ortsrandlage. Mit dem Blick über die Dächer der Ortschaft und den direkt angrenzenden Feldern genießt man das “Leben am Land” in vollen Zügen, mit unmittelbarer Nähe zu Korneuburg und zum Autobahnanschluss A22 und S1. Die Ortschaft selbst bietet eine sehr gute Infrastruktur mit Bäcker, Gastronomie, Raiffeisenbank, Ärzte, Fleischhauer, Kindergarten, Volksschule, Neue Mittelschule, diverse Sportvereine, usw.

Raumaufteilung:
Über das zentrale und geräumige Vorzimmer gelangt man in alle Räumlichkeiten: drei Schlafzimmer, großes südseitig ausgerichtetes Wohnzimmer (ca. 33 m²) mit direktem Zugang auf die 41 m² große Terrasse mit Fernsicht, Küche und Essraum (ca. 26 m²), Badezimmer und extra WC jeweils mit Fenster, Abstellraum. Der beheizte Vollkeller (ca. 164 m² inkl. Garage) bietet eine große Anzahl an Räumlichkeiten wie ein Stüberl, Gästezimmer, Sanitärbereich, Heizraum und Abstellräume.

Das 732 m² große Grundstück ist optimal Richtung Süden ausgerichtet und der Garten mit Altbaumbestand bietet sowohl sonnige als auch schattige Plätzchen zum Entspannen und Verweilen.

Zustand des Hauses:
Das Haus ist großteils nicht mehr zeitgemäß ausgestattet und es besteht sicherlich Modernisierungsbedarf (z.B. Erneuerung Böden, Malerei). Die Fassade des Hauses ist renovierungsbedürftig, Dach und Fenster sind dem Baujahr entsprechend in Ordnung.

Heizung:
Zentralheizung mit festen Brennstoffen – Gasanschluss möglich, zusätzlich Schwedenofen und “Omaofen” zum Heizen und Kochen

Die vierteljährlichen Gemeindeabgaben (Kanalbenützung, Müllgebühren, Wasser) belaufen sich derzeit auf € 238,52.