02262 / 61213
Laaerstraße 79, 2100 Korneuburg im EKZ Eurospar
office@groessing-immo.at

Korneuburg – Nähe, 8 km Mollmannsdorf

  • Objektarten: Häuser
  • Miete / Kauf: Verkauft!
  • Stadt / Bezirk: Korneuburg Umgebung
  • Wohnnutzfläche: ca. 77 m²
  • Grundstücksgröße: 2.564 m²
  • Baujahr: 1970
  • Bezug ab: sofort
  • Heizung: Kachelofen-Zentralheizung, zusätzlich Elektro-Speicher Heizung
  • HWB (kWh/m²/Jahr): 205,8
  • fGEE: 2,44

Ausstattung

  • Kachelofen
  • Keller
  • Küche möbliert
  • SAT-Anlage
  • Sofortbezug
  • Stadl
  • Toreinfahrt
  • uneinsehbarer Innenhof
  • vierteljährliche Gemeindeabgaben € 172
  • Wintergarten
  • ziegelmassiv

Details

Die Liegenschaft besticht durch einen schönen großen südseitigen Garten, einen ca. 110 m² großen Stadl und durch die absolute Ruhelage.

Durch die geschlossene Bauweise des Wohnhauses ergibt sich ein windgeschütztes und uneinsehbares Plätzchen mit Innenhof-Charakter und Blick in den sonnigen Garten.

Das nette Landhaus wurde im Jahre 1970 in ziegelmassivbauweise errichtet und verfügt über eine Wohnfläche von ca. 77 m² auf einer Ebene.
Folgende Räumlichkeiten stehen zur Verfügung: Wintergarten im Eingangsbereich, Vorzimmer, Wohnküche, Wohnzimmer, Schlafzimmer und Badezimmer mit barrierefreier Dusche und WC;
1997 bzw. 2005 wurde das Haus aufwendig saniert, wie z.B. Fenster, Kachelofen, Dach, Wärmeschutzfassade (8 cm).

Weiters besteht die Möglichkeit das Dachgeschoss auszubauen. Der hierfür notwendige Stiegenaufgang ist gegeben. Ebenso wäre ein Zubau möglich. Lt. Flächenwidmung ist die Widmung Bauland Agrar, Bauklasse I,II  und geschlossene Bebauung.

Das Wohnhaus ist zur Gänze unterkellert.

Beheizt wird das Haus durch einen umweltfreundlichen zentralen Kachelofen. Zusätzlich steht eine Elektro-Speicher Heizung zur Verfügung. Gasanschluss und somit Gaszentralheizung wären möglich. SAT-Anlage sowie ein Hausbrunnen sind vorhanden.

Die vierteljährlichen Gemeindeabgaben (Kanal, Müll, usw.) beträgt 172,–. Das entspricht Betriebskosten von € 57,– monatlich.

Durch ein großes Einfahrtstor kann man ungehindert in den hinteren Teil des Gartens gelangen. Die große Einfahrt kann optimal als Autoabstellplatz verwendet werden.

Viel Platz bietet der ca. 110 m² große Stadl welcher zu unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten herangezogen werden kann, z.B. Werkstatt, Lagerraum, Holzlagerraum, usw.

Das Grundstück verfügt über eine Gesamtfläche von 2.564 m².
Die Widmung des Grundstücks lautet Bauland-Agrargebiet (vorderer Teil mit ca. 1.400 m²).
Die hintere Restfläche befindet sich im Grünland, eine eigene Zufahrt im hinteren Bereich ist nicht vorhanden. Aufgrund dieser Widmung wäre somit auch Tierhaltung erlaubt.

Mollmannsdorf liegt im Gemeindegebiet Harmannsdorf in sanft hügeliger Landschaft;
Ein idealer Ort zum Wohnen im Grünen, nahe der Großstadt.
Nahversorger samt Fleischhauerei, Tierarzt, Reitstall sowie div. kleinere Gewerbebetriebe im Ort; weitere Einkaufsmöglichkeiten ergeben sich in Korneuburg und im nahe gelegenen Einkaufszentrum G3;
Busverbindung nach Korneuburg zum Schnellbahnanschluss;
Die Autobahnanbindung an die S1/A22 ist in ca. 10 Minuten mit dem Auto zu erreichen.

Der Kindergarten befindet sich im Nachbarort Würnitz, Volks- und Mittelschule (mit Hort) im nahegelegenen Harmannsdorf, höhere Schulen sind in Korneuburg bestens erreichbar mit dem Schulbus.

Mollmannsdorf liegt direkt am Waldrand und lädt natürlich zu div. sportlichen Aktivitäten ein, wie z.B. spazieren, wandern, laufen, Rad fahren, usw.