02262 / 61213
Laaerstraße 79, 2100 Korneuburg im EKZ Eurospar
office@groessing-immo.at

Korneuburg/Wolkersdorf Nähe: Hautzendorf – ca. 150 m² großes Wohnhaus mit 890 m² Grund

€ 349.000,00
  • Objektarten: Häuser
  • Miete / Kauf: Kaufen
  • Stadt / Bezirk: Korneuburg Umgebung
  • Wohnnutzfläche: 150 m²
  • Grundstücksgröße: 890 m²
  • Baujahr: Mitte 1970iger
  • Bezug ab: sofort möglich
  • Heizung: Ölzentralheizung kombiniert mit Festbrennstoffen
  • Schlafzimmer: 4
  • HWB (kWh/m²/Jahr): 308,3
  • fGEE: 3,89
  • Provision: 3 % (zuzüglich 20% Ust)

Details

  • Abstellraum
  • Badezimmer mit Dusche und Badewanne
  • Bahnhof in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar
  • Balkon
  • Brunnen
  • Garage mit direktem Hauszugang
  • gute Infrastruktur
  • massive Bauweise
  • Nebengebäude
  • Parkettböden
  • SAT-Anlage
  • uneinsehbarer Garten
  • uneinsehbarer Innenhof
  • Vollkeller
  • WC extra
  • Weinkeller

Beschreibung

Dieses helle und sonnendurchflutete Wohnhaus in Ziegelmassivbauweise befindet sich in Hautzendorf im Kreuttal, die Ortschaft selbst liegt direkt an der Schnellbahn, die Nähe zur A5 ermöglicht eine gute Verkehrsanbindung. Weiters verfügt Hautzendorf über ein Gemeinde-, Musik- und Jugendzentrum, ein Gasthaus, einen Nahversorger, einen Heurigen und eine Zahnarztpraxis. Die hügelige Landschaft rund um Hautzendorf ist besonders geprägt von Weingärten und Ackerbauflächen.

Raumaufteilung:
Typisch für das Baujahr gelangt man über den zentralen Vorraum/Gang des Hauses in sämtliche Räumlichkeiten: Küche mit Essplatz, Wohnzimmer, vier Schlafzimmer (eines davon Durchgangszimmer), Badezimmer mit Dusche, Badewanne, Waschbecken und Fenster, extra WC und Abstellraum. Vom Vorraum aus gelangt man direkt auf den sonnigen Balkon. Der Dachboden, die Garage und der Vollkeller ist über das Stiegenhaus zu erreichen.

Aufgrund der zahlreichen Fenster in 3 Himmelsrichtungen ergibt sich im Haus eine freundliche und sonnendurchflutete Atmosphäre.

Vollkeller:
Der Keller ist teilweise beheizt und verfügt über ein “Stüberl”, Heizraum, WC, Waschküche (mit Anschluss zum Hausbrunnen), Werkstatt, Lagerraum und einen Gewölbekeller. Weiters besteht die Möglichkeit zum Ausbau für zusätzlichen Wohn- bzw. Bürobereich, Wasser und Kanalanschlüsse sind vorhanden.

Zustand des Hauses:
Das Haus ist gepflegt, jedoch größtenteils nicht mehr zeitgemäß ausgestattet (Fenster, Sanitärbereiche, Malerei etc.).

Heizung:
Geheizt wird mittels Ölzentralheizung kombiniert mit Festbrennstoffen, Gasanschluss ist möglich. Durch ausreichend vorhandenen Lagerplatz ist ebenso ein Umstieg auf eine Pelletsheizung möglich.

Garten/Grundstück:
Das 890 m² große uneinsehbare Grundstück ist optimal ausgerichtet und verfügt über Nebengebäude und einen Holzschuppen. Widmung Bauland-Agrar, Tierhaltung und Erweiterung der Gebäudefläche möglich.

Der Schnellbahnanschluss und sämtliche Infrastruktur ist in wenigen Gehminuten erreichbar!

Die vierteljährlichen Gemeindeabgaben (Kanal, Müll, Grundsteuer, etc.) belaufen sich derzeit auf etwa € 225,–.

Für eventuelle weitere Informationen freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!