02262 / 61213
Laaerstraße 79, 2100 Korneuburg im EKZ Eurospar
office@groessing-immo.at

Klein-Engersdorf – Baugrundstück mit hoher Bebauungsdichte – 560 m²

€ 295.000,00
  • Objektarten: Grundstücke
  • Miete / Kauf: Kaufen
  • Stadt / Bezirk: Korneuburg Umgebung
  • Grundstücksgröße: 560 m²
  • Provision: 3 % (zuzüglich 20% Ust)

Details

  • A22 und S1 in wenigen Autominuten erreichbar
  • diverse Busverbindungen vorhanden
  • kein Bauzwang
  • zentrale Lage

Beschreibung

Das Grundstück liegt in zentraler Lage im schönen Wein- und Heurigenort Klein-Engersdorf in der Marktgemeinde Bisamberg. Die absolute Nähe zu Wien, Hagenbrunn, Bisamberg und Korneuburg bestärkt die Wohnqualität in Klein-Engersdorf. Die Ortschaft selbst bietet Heurigen, ein Gasthaus, Kindergarten und diverse Busverbindungen.
In den o.a. Nachbarorten findet man beste Infrastruktur wie Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie, Schnellbahnanschlüsse, Ärzte, Schulen, Banken, diverse Sportvereine etc.

Flächenwidmung: Altortgebiet, Bauland-Agrar, offene bzw. gekuppelte Bauweise unter der Berücksichtigung der Bauklasse I und II. Rechnerisch darf lt. Auskunft der Marktgemeinde Bisamberg durch die gestaffelte Bebauungsdichte bis zu 218 m² bebaut werden.

Auf dem Grundstück befindet sich ein Altbestand (Abbruchobjekt) und eine Scheune. Für die Bestimmung des Verkehrswertes und Zustand der Liegenschaft wurde ein detailliertes Gutachten eines allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen erstellt. Laut dem Gutachten belaufen sich die Kosten für den Abbruch des Altbestandes auf etwa € 35.000,–.

Die Marktgemeinde Bisamberg hat Ende 2022 zur geordneten Entwicklung der Gemeindeinfrastruktur, insbesondere die Absicherung von ausreichend Kindergartenplätzen, eine Verordnung zur Errichtung einer zweijährigen Bausperre veranlasst. Diese besagt, dass pro Parzelle maximal zwei Wohneinheiten errichtet werden dürfen, alle weiteren Bauvorhaben sind individuell mit dem Bauamt der Marktgemeinde Bisamberg abzustimmen.

Für genauere Bebauungsmöglichkeiten fordern Sie gerne unser Exposé an.